Moderation Iron Camp

An drei Februarwochenenden der Jahre 2016 bis 2018 haben 22 Experten aus 12 Ländern die Zukunft des Schmiedehandwerks erörtert. Aus den moderierten und dokumentierten Arbeitsphasen wurde drei Magazine mit dem Titel Iron Camp publiziert. josef hat in der Vorbereitung der Meetings den Kurator unterstützt an der Zielsetzung dranzubleiben und in der Moderation die Energie der Gruppe auf die Aufgabenstellung zu fokussieren.

„Ich kann die Funktion des externen Auges einer Gruppe sehr gut erfüllen, da ich für mein Glück nicht die Bühne suche, aber mich gut darauf bewege, wenn es darauf ankommt.“