Forschungsauftrag Silvercities

Das Aufgabenfeld des Kuratorium für Verkehrssicherheit erschließt die Sicherheit im Verkehr wie auch im Alltag, also Haushalt, Freizeit und Sport. Die Fragestellung war ausgerichtet auf Aspekte einer älter werdenden Gesellschaft und zu identifizierender Bereiche, die künftige Handlungsfelder des KFV sein könnten. Über Recherche, Sekundärliteratur und Interviews wurde ein fundierter Themenkatalog erarbeitet, der Eingang in die weitere Programmierung des Auftraggebers gefunden hat.

„Mich tröstet, dass die Gesellschaft nicht altert sondern sich verjüngt. Ein heute 60-jähriger ist so jung wie ein 50—jähriger von 1980. Der Effekt ist, dass die durchschnittliche Lebensdauer steigt und wir mit agileren Menschen zu tun haben, die sich auch in höheren Lebensjahren zB verletzen. Ich mag diese ergebnisoffene Aufgabenstellung mit der Intention, etwas Neues in Gang zusetzen.“